Siedlung aus der jüngeren Eisenzeit

Die Siedlung lebte auch in der jüngeren Eisenzeit. Die erforschten Gebäude aus der jüngeren Eisenzeit haben sowohl den Siedlungsvorraum als auch die Art der Aufstellung und Ausrichtung sowie den Bau mit soliden Steinfundamenten und Holzkonstruktion bewahrt. Vom Aussehen her waren sie weniger reizvoll als die Gebäude aus dem Dorf aus der älteren Eisenzeit. Erst vor etwa zwei Jahrtausenden wurden die baulichen Merkmale der Eisenzeit durch eine vollkommen andere – die römische Architektur ersetzt.

Foto D. Svoljšak, Goriški muzej
Die norischen Münzen - zu den Zahlungsmitteln aus der Mitte des 1. Jh. v. C. gehören in der Region Posočje auch die norischen Münzen